Dienstag, 27. November 2012

Authentizität

Neulich im Dönerladen spielte sich folgender Dialog ab (hier leicht gekürzt):

- Moin, einen Döner bitte.
- Einen Döner. Mit alle?
- Jupp, mit Ausnahme von Tomaten.
- Mit Scharf?
- Unbedingt.
- Zum mitnehmen?
- Nein.
- Also ohne Scharf?
- Hä? Nein, mit.
- Zum mitnehmen?
- Nein. Hier essen. Aber mit scharf.

ungläubiger Blick des Dönerfachverkäufers.

Ich glaube, die machen das absichtlich, damit sie authentischer wirken. Oder muss man sich mittlerweile zwischen mit Scharf mit nehmen und ohne Scharf ohne nehmen entscheiden?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen