Montag, 23. Januar 2012

Mission Impossible 4: Das Phantom Protokoll

Hammer Film! Aus meiner Sicht eine sehr gute Mischung zwischen Action und Humor.

Natürlich ist nicht alles realistisch, was dargestellt wird. Aber das wäre ja auch langweilig, oder? Aber es ist einfach gut gemacht. Und, obwohl natürlich am Ende alles gut geht, klappt nicht alles so perfekt, wie es hätte klappen können. Das wiederum trägt natürlich auch zu den humoristischen Aspekten bei.

Auch,wenn sich das Haupt-Team einigt, nur das Nötigste mitzunehmen und nachher fast ein komplettes Einsatzlabor (oder wie auch immer man das bezeichnen möchte) dabei hat - inklusive eines heiß ersehnten 2D-Masken-Plotters, hat das nichts mit Realität, dafür aber viel mit gut gemachtem Humor zu tun.

...ebenso ein schönes altes Telefon in Russland mit einer Nachricht, die sich nahezu selbstständig nach 5 Sek löscht....

Mit anderen Worten: nicht lange rummachen, reingehen, solange er noch läuft! Die große Leinwand lässt ihn einfach ... nunja... größer erscheinen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen